Norwegen Teil 2

Hallo, heute gibt‘s den schon lang besprochenen zweiten Teil, meines Abenteuers in Norwegen. Am Sonntag den 8. Juli stand vormittags Bogenschießen auf dem Programm, welches ich halb Verschlief, denn ich schlief bis 11:00. Dann gab es Essen, also für mich nicht ( ich hätte schon Essen haben können wenn ich  wollte, aber da das Essen da oben für mich nicht genießbar war, gab‘s halt für mich jeden Mittag nur Kartoffeln) am Abend kochten wir dann Pizza, und gingen später abermals Fischen, wurden eigentlich da oben immer sehr lange Nächte.

Am Montag den 9. Juli machten wir eine Schnitzeljagd auf dem Campus, und wir wurden mit Infos über Herrn Heyerdahl versorgt, einen Norweger, der früher Amerika bereiste, morgens ging‘s natürlich, ihr könnt euch sicher schon denken, zum Fischen.

Am Dienstag den 10. Juli machten wir eine Bootstour nach Bulandet und Vaerlandet, unser Reiseführer war ein älterer lustiger Norweger, habe ich schon angemerkt dass eigentlich alle Menschen dort oben zu einem Späßchen aufgelegt waren, wenig später ging es zum Mittagessen, es gab wieder Fisch sowie Vanilleeis mit Himbeeren, nach dem Mittagessen zeigte uns unser Reiseführer noch etwas die Landschaft von Vaerlandet und dann begann auch schon die Rückfahrt. Den  restlichen Nachmittag verbrachten wir chillig am Steg in der Sonne, abends ging‘s natürlich wieder heiter weiter.

LG Alex

PS: übermorgen kommt Teil 3:)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.